CyberBase CMS - Online Marketing Edition

CMS CyberBase

CMS Content Management System
Online Marketing Edition

TUTORIALS.CYBERBASE.NET

Menüs erstellenBack

Vorgehensweise zur Menüerstellung

Neue Menüs werden prinizpiell neben bzw. unterhalb des aktiven Menüpunktes erstellt.
Dies trifft sowohl auf Menüs als auch auf Submenüs zu.

Bei der Neuanlage werden die Einstellungen des aktiven Menüpunktes teilweise übernommen.
Dies betrifft: Pfad, Modul, Menüvariable, Template und Accesslevel

Anlegen von Menüs:

CyberBase CMS - Tutorial - Onlinekurs - Menüverwaltung Menü anlegenKlicken Sie den Adminbutton, damit sich das Contextmenü öffnet.

Wählen Sie den Menüpunkt Menu Add und klicken Sie diesen an.

Anlegen von Submenüs:

CyberBase CMS - Tutorial - Onlinekurs - Menüverwaltung Menü anlegenKlicken Sie den Adminbutton, damit sich das Contextmenü öffnet.

Wählen Sie den Menüpunkt Submenu und klicken Sie diesen an.
Es öffnet sich das Eingabefenster für neue Menüpunkte:

CyberBase CMS - Tutorial - Onlinekurs - Menüverwaltung - Eingabemaske Create Menü

Bezeichner:

Geben Sie den Namen des Menüs ein und drücken Sie anschließend die Tabulatortaste, damit sind die Felder automatisch vorausgefüllt (Autofill).

Menutext:
Enthält den Namen der für dieses Menü angezeigt wird.

Link:
Enthält den dynamischen Link zu diesem Menüpunkt und kann nach Wunsch abgeändert werden.

Modul:
Soll unter dem Menüpunkt ein Modul aktiviert werden, wird hier der Name des Moduls eingetragen, z. B. blog
Für eine einzelne Webseite bleibt das Feld leer.

Create:
Schließen Sie die Eingabe mit einem Klick auf Create ab, das Menü wird sofort angelegt und Sie befinden sich danach bereits unter dem neuangelegten Menüpunkt.

Hinweis: In einem Link sollten keine Sonderzeichen, Leerzeichen oder Umlaute verwendet werden, da es dadurch zu Aufrufproblemen kommen kann. Die vorbenannten Zeichen werden deshalb schon beim Autofill durch Bindestriche ersetzt.

Tipp: Links bei denen Zeichen mit Bindestrichen ersetzt wurden, sollten nachbearbeitet werden (SEO). Sollte sich z. B. ein "ü" in Ihrem Link befunden haben, tauschen Sie die Bindestriche gegen ein "ue" aus. Im Menütext dürfen sich beliebige Zeichen finden.

Zweite Möglichkeit Menüs anzulegen

Eine weitere Möglichkeit um Menüs anzulegen findet sich unter Quicksort.

Warum ist CyberBase besser als andere Online Marketing Lösungen...?

"Es gibt keine andere Softwa- re, die mir geschlossen alles anbietet, was ich brauche."

- Peter Krammer IT-Professional

"Weil CyberBase von Software Profis für Internet Marketing Profis gemacht wurde."

- Robert Mac Ilvaine Fotokünstler

"Ich halte CyberBase für das CMS der Zukunft und kenne eine Reihe anderer CMS"

- Sabine Hutter Profitexterin